Aktuelles

3. Kurz­film­fes­ti­val Nord 03.2018

Armin Rit­ter                Peter Nob­mann                 Wolf­gang Jan­za

Auf dem Kurz­film­fes­ti­val Nord in Har­seheld am 03./04. März 2018 waren unse­re Auto­ren wie­der erfolg­reich. Sie konn­ten vor der begin­nen­den zwei­ma­li­gen Test­pha­se im Herbst 2018 und Früh­jahr 2019, an denen kei­ne Urkun­den mehr ver­lie­hen wer­den, noch schnell eine errin­gen. A. Rit­ter erhielt einen 3. Preis und P. Nob­mann eine Teil­nah­meur­kun­de. W. Jan­za erhielt einen 2. Preis und die Wei­ter­mel­dung zur BFF-Doku nach Dorf­en. Hier die gemel­de­ten Fil­me und die Plat­zie­run­gen.


 

Am 05. Nov. 2017 waren wir auf dem Kurz­film­fes­ti­val-Nord  wie­der mit zwei Fil­men erfolg­reich. Unser neu­es Club­mit­glied Peter Nob­mann (l) errang einen zwei­ten Preis und die Wei­ter­mel­dung zum BFF-Doku. Wolf­gang Jan­za erhielt für sei­nen Film einen drit­ten Preis. Hier die gemel­de­ten Fil­me und die Plat­zie­run­gen.

Peter Nob­mann errang auf dem BFF-Doku in Dort­mund am 13. April 2018 für sei­nen Film „Die Restau­rie­rung der FW 200 Con­dor“ eine Bron­ze­medal­le.


 

Auf dem 6. Inter­nen Film­wett­be­werb 11.2017 erhielt Armin Rit­ter für sei­nen Film „Was ich lie­be„ den aus­ge­lob­ten Preis.

 

nach oben