Kurzfilmschau

(2021)

Hinweis: Alle blau gekennzeichneten Texte sind Verlinkungen zu weiteren Informationen!

36. Bremer Kurzfilmschau!

Eine Ver­an­stal­tung der Bre­mer Film­ama­teu­re e.V. und des BDFA-Nord e.V.

Ob die­ser Abend auf Grund der Coro­na-The­ma­tik statt­fin­det erfah­ren Sie zeit­na­he auf die­ser Sei­te oder direkt beim Vor­stand über unse­re Kontaktseit.

Jeder der Spaß am Fil­men hat macht aus sei­ner Idee einen 5 Minu­ten – Clip. Das ist die ein­zi­ge Bedin­gung zum Mit­ma­chen. Er muss dafür kein Klub­mit­glied sein. Auch ein­fach nur Zuschau­er sind bei uns immer herz­lich willkommen.

Ach­tung:   Hin­weis für alle Teil­neh­mer!   (DSGVO)

Bei uns gibt es kei­ne Start­ge­büh­ren und der Ein­tritt ist frei!

Die nächs­te 36. Bre­mer-Kurz­film­schau fin­det am 10. Nov. 2021  um  19:00 Uhr im Hotel Rob­ben Grol­lan­der Krug, Ems­land­str. 30, 28259 Bre­men statt.

Wir Bre­mer Film­ama­teu­re freu­en uns auf Film­freun­de und Autoren aus dem gesam­ten Deut­schen Raum. Sie wer­den mit Kurz­fil­men aus allen Berei­chen ins Stau­nen ver­setzt. Doku­men­tar­fil­me, Gags‑, Spiel‑, Trick – und Fami­li­en­fil­me sowie Natur- und Rei­se­fil­me erwar­ten Sie. Las­sen Sie sich von der Krea­ti­vi­tät der Hob­by­au­toren begeistern.

Dane­ben bie­tet der Abend in fei­nem Inte­ri­eur und mit net­tem Ser­vice wie­der reich­lich Zeit für Gesprä­che und Fach­sim­pel­lei­en unter den Gäs­ten und Autoren.

Und ganz neben­bei kann der vom Publi­kum gewähl­te bes­te Film des Abends den Ehren­preis gewinnen.

Ein­fach den Mel­de­bo­gen her­un­ter­la­den und aus­fül­len. Der Mel­de­bo­gen muss spä­tes­tens eine Woche vor der Ver­an­stal­tung, (ist der Anmelde­schluss) zusam­men mit dem Film oder sepa­rat per E‑Mail an w.janza-bfa(at)t‑online.de gesen­det wer­den. Sofern Sie ange­mel­det sind, kön­nen Sie Ihren Film auch spä­tes­tens eine hal­be Stun­de vor Pro­jek­ti­ons­be­ginn beim Klub­vor­stand abge­ben. Wei­te­re Hin­wei­se fin­den Sie unter Bedin­gun­gen für die­sen Abend.

 

Wir freu­en uns auf Ihren Wett­be­werbs­film und wün­schen viel Erfolg!

Bit­te die tech­ni­schen Hin­wei­se unter Bedin­gun­gen beach­ten!

 

Und so fin­den Ihr uns!

nach oben